Wohnungssuche

Informationen für Vermieter, Helferkreismitglieder und Geflüchtete …

Über 100 anerkannte Flüchtlinge suchen aktuell in Olching rund 30 Mietwohnungen verschiedenster Größe. Vom möblierten Zimmer, über 1-,2-,3- oder 4-Zimmer-Wohnungen bis hin zu Häusern. Für alle Größen warten in den Flüchtlingsunterkünften „passende“ Mieter auf die Chance, für sich und Ihre Kinder ein Zuhause zu finden.

Als anerkannter Flüchtling werden Sie von den Behörden aufgefordert, die Unterkunft zu verlassen und sind als sogenannte „Fehlbeleger“ nur noch geduldet. Sie leben dort als Familie oder mit bis zu 10 Einzelpersonen in jeweils einem Zimmer, ohne jegliche Rückzugsmöglichkeiten. Bad und Küche teilen Sie sich mit vielen Anderen auf dem Flur.

Die meisten von ihnen sind noch in Deutsch- oder Integrationskursen, um auf den Arbeitsmarkt und die Integration vorbereitet zu werden, einigen ist es bereits gelungen, Arbeit zu finden. Daher sind sie im allgemeinen noch Empfänger von Arbeitslosengeld II (Hartz 4). Das bedeutet auch, dass die Miete plus Nebenkosten, nach entsprechender Bewilligung, vom Jobcenter bezahlt wird und somit gesichert ist.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter den Stichworten unten – klicken Sie doch einfach mal auf das, was Sie interessiert. Wir versuchen alle Informationen rund um das Thema „Wohnung“ aktuell zu halten, können dies aber nicht garantieren… wir bitten um Verständnis!

Hier geht’s weiter zu den Themen:

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Wohnungssuche für Geflüchtete“ auch unter
wohnung@helferkreis-asyl-olching.de